Gemeinsam aktiv für eine starke Region!

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) AktivRegion Innere Lübecker Bucht e.V. ist ein Zusammenschluss von Kommunen, Vereinen, Verbänden, Institutionen, Unternehmen und Privatpersonen. Sie ist Teil der Gemeinschaftsinitiative LEADER der Europäischen Union. Ziel ist die Förderung einer ausgewogenen räumlichen Entwicklung der ländlichen Wirtschaft und Gemeinschaft.
In Schleswig-Holstein wird diese Initiative in der Förderperiode 2014-2020 im Rahmen des Landesprogramms Ländlicher Raum (LPLR) in 22 AktivRegionen umgesetzt. Verantwortlich ist das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume.

Jeder AktivRegion steht ein Grundbudget von 2,86 Mio. Euro an Fördermitteln aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) zur Verfügung, über dessen Verwendung sie eigenständig entscheidet. Unterstützt werden Projekte, die den Zielen der jeweiligen Integrierten Entwicklungsstrategie (IES) entsprechen, die die AktivRegionen entsprechend ihrer individuellen Bedürfnisse und Herausforderungen erarbeitet haben.

Für das Betreiben der LAG und die Umsetzung der IES verfügt jede AktivRegion über ein Regionalmanagement, das auch für die Beratung der Projektträger und die Begleitung des Antragsverfahrens zuständig ist.

Auf dieser Karte sehen Sie die Mitgliedskommunen der AktivRegion Innere Lübecker Bucht.

Terminkalender

Dienstag 27. Februar 2018, 18:00 Uhr [Mehr]

Aktuell

Informieren Sie sich über die wichtigsten Ereignisse des zurückliegenden Jahres in der AktivRegion...

[Mehr]

Der LAG-Vorstand sprach sich in seiner Juli-Sitzung im Dorfgemeinschaftshaus Sarkwitz einstimmig für...

[Mehr]

m Rahmen der Mitgliederversammlung der AktivRegion am 1. März in Stockelsdorf wurde der Vorstand für...

[Mehr]