Neubau einer barrierefreien Brücke über den Herrengartenteich

Im Rahmen der geplanten Gestaltungsmaßnahmen im nordöstlichen Teil des Herrengartenparks möchte die Gemeinde Stockelsdorf die vorhandene Brücke über den Herrengartenteich durch einen barrierefreien Neubau ersetzen.
Mit einer lichten Breite von 1,90 m und einer Längsneigung von max. 5% wird die Brücke insbesondere für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen wesentlich besser nutzbar sein.

Ziel ist es, eine möglichst barrierefreie Nutzung des Parks zu ermöglichen.

Das Projekt trägt zur Erreichung des folgenden Ziels des Kernthemas "Barrierefreiheit" der IES der AktivRegion bei:

  • Verbesserung der barrierefreien Infrastruktur im öffentlichen Raum

Daten + Fakten

Neubau einer barrierefreien Brücke über den Herrengartenteich

Projektträger: Gemeinde Stockelsdorf

Förderschwerpunkt: Nachhaltige Daseinsvorsorge
Kernthema: Identitätsstiftende Ortsentwicklung

Gesamtkosten: 290.945,98 Euro
Förderfähige Kosten: 152.000,- Euro
Fördersumme (ELER): 83.600,- Euro
Förderquote: 55%

Projektfortschritt: Beschluss des LAG-Vorstandes am 10.12.2018, Bewilligung des LLUR am 14.02.2019

Ansprechpartner

Hanns-Joachim Maiwald
Gemeinde Stockelsdorf

Tel.: 0451 - 4901 306
E-Mail: h.maiwaldstockelsdorf.de

Aktuell

Der LAG-Vorstand hat sich in seiner Sitzung am 12. September in Stockelsdorf für die Förderung von...

[Mehr]

Die AktivRegion Innere Lübecker Bucht hat gemeinsam mit ihren Mitgliedskommunen eine neue Rad- und...

[Mehr]
App zur Regionalkarte AktivRegion Innere Lübecker Bucht

Erlebnistouren für Entdeckungslustige als APP für Android und iOS
10 Themen, 22 Tourenvorschläge, über 200 Attraktionen und Tipps für Ihren Urlaub an der Lübecker Bucht!
Zur APP im Google Play Store (für Android)
Zur APP im Apple App Store (für iOS)
Zur Browserversion der APP